Online Beratung
Kontakt
Ein junger Mann schaut in die Kamera mit weiteren Personen im Hintergrund | © Halfpoint - Getty Images/iStockphoto

MPU Vorbereitung

MPU Vorbereitung

Ihr Führerschein? Unser Anliegen.

Der Verlust des Führerscheins kann in unserer mobilen Gesellschaft zu einer großen persönlichen Krise führen. Je früher Sie ein Beratungsgespräch in Anspruch nehmen, desto größer die Wahrscheinlichkeit einer umfassenden Hilfe und damit die Aussicht auf Erfolg.


Sie suchen Lösungen

  • weil Ihnen wegen Alkohol oder Drogen der Führerschein entzogen wurde
  • weil die Führerscheinstelle Sie aufgefordert hat, ein medizinisch-psychologisches Gutachten (MPU) beizubringen
  • weil Sie ein negatives Gutachten erhalten haben
  • weil Ihnen eine Vorbereitung auf die MPU empfohlen wurde
  • weil Sie Ihren Führerschein wieder haben wollen


Unsere Angebote für Sie

  • unverbindliches, kostenloses Informationsgespräch
  • Beratung, wenn bereits ein negatives Gutachten vorliegt
  • MPU-Vorbereitungskurse
  • Einzelberatung, auf die persönliche Problematik abgestimmt


Nähere Infos erhalten Sie unter Tel.: 08092 23241-50

Ihr Team

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Margit Schwarz

Stellv. Fachdienstleitung Fachambulanz für Suchterkrankungen Ebersberg